TANK 2

Tanklöschfahrzeug mit Allrad 4000
Baujahr 1990
Mercedes 1225
Rosenbauer
Besatzung 1:8

 

Das TLFA dient hauptsächlich der Brandbekämpfung. Zu diesem Zweck führt es 4000 l Wasser mit sich, die je nach Wasserverbrauch für einige Minuten bis zu einer halben Stunde für einen Löschangriff zur Verfügung stehen. Danach muss eine externe Wasserversorgung aufgebaut werden.

 

 

Laderaum 1

versch.Werkzeuge, einen 8 kVA Stromerzeuger, Stativ und Lichtfluter

 

Laderaum 2
 

3 Atemschutzgeräte mit Masken und einen Überdruckbelüfter

 

Laderaum 3

3 Hitzeschutzanzüge, versch. Leinen, 5 B- u. 4 C-Druckschläuche

 

Laderaum 4

Motorsäge mit Schutzanzug, Motorflex,  5 B- u. 4 C-Druckschläuche

 

Laderaum 5

Wasserführende Armaturen, Schlauchbrücken, Schaummittel, Saugkopf, Schaumrohr& Zumischer, Ölbindemittel, Streusalz

 

Laderaum 6

60 m HD-Schnellangriffseinrichtung, Schaummittel, Feuerlöscher P12 und CO2, 2 C- u. 4 HD-Druckschläuche

 

Laderaum 7

60 m HD-Schnellangriffseinrichtung, Kupplungsschlüssel, HD-Schaumaufsatz und eine Einbaupumpe 2400 l/min

 

Dachbeladung

4 tlg. Steckleiter, Einreißhaken, 2 Feuerpatschen, 4 A-Saugschläuche, Lichtmast mit 4x 1000W Fluter, Monitor